Schlagwort-Archive: Susanne Weinhart

Susanne Weinhart: Schlitten, geschlitterte

Schlitten, geschlitterte © Susanne Weinhart Es hätte anders laufen können. Rasanter, geschmeidiger, sanfter, seliger. Die Gelegenheit war günstig, das Lametta aufgehängt. Doch die Kufen waren nicht gewachst, die Steine nicht aus dem Weg geräumt und graue Schneemänner säumten den Weg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kurzgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Susanne Weinhart: Vermächtnisse

Vermächtnisse © Susanne Weinhart Ich wusste nicht, ob ich meine Eltern vorbereiten sollte. Die ganze Fahrt nach Regensburg kämpfte es in mir, schlugen ein paar aufgepumpte Bälle gegen mein Gewissen, dieses mit den Jahren immer großmaschigere Tornetz. Allerdings traute ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchtipp, Geschichte, Kurzgeschichte, Leseprobe, Lesetipp | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Susanne Weinhart: Dîner Sole

Dîner Sole © Susanne Weinhart Zwischen Vanessas Sätzen „Ich werde nie heiraten“ und „Ich werde Nils heiraten“ lagen drei ölfressende Winter, eine seltsame Bundestagswahl, eine morbide, 289-seitige Doktorarbeit über die Figur des Arztes in Thomas Manns Romanen und der schleichende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kurzgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen